Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2014 angezeigt.

Alles Neu macht der Mai ...

Nun, es ist zwar noch nicht Mai, obwohl der Frühling schon einmal zart angeklopft hat, aber trotzdem gibt es wieder etwas Neues.
Die Homepage www.juergenpagel.de ist in den Farbeimer gefallen. Neue Optik, verbesserte Inhalte, überarbeitetes Kurs-System - alles wurde einer Auffrischung unterzogen. Schaut einfach mal vorbei. Ich freue mich immer über positives Feedback.

Sportliche Grüße
Jürgen Pagel

Flipboard - Das Magazin

Wieder neue Artikel im Flipboard http://flip.it/7NMPG . ´Reinschauen lohnt sich. Ersparen Sie sich die mühselige Suche nach interessanten und guten Artikel im Netz. Ich übernehme das für Sie. Sie müssen nur noch das Magazin GESUNDHEIT+SPORT abonnieren. Kostenlos natürlich. Und schon sind Sie immer auf dem neuesten Stand ;-).

Die Bedeutung des Krafttrainings für Alltag und Sport

Animiert durch einen gelungenen Artikel einer Kollegin (hierbei ging es in erster Linie um Frauen und CrossFit) und den darin enthaltenen Statements zum Thema Krafttraining möchte ich mich mit einer Auflistung von weiteren Statements anschließen.

Im Anschluss findet ihr viele stichhaltige und wissenschaftlich abgesicherte Argumente FÜR das Krafttraining. Unabhängig von Alter und Ausgangssituation. Selbst in der kardiologischen Rehabilitation verzichtet man heute nicht mehr darauf.

Folgende Grundsätze sollten im "klassischen Krafttraining" aber immer beachtet werden:

Maximum Range of MovementMaximum RepetitionMaximum WeightAusnahmen davon gelten nur für myofasziale Techniken und Faszientechniken an sich.

Fangen Sie an, bevor es zu spät ist ....

Sie spielen Golf, haben Spaß daran und wollen, das es so bleibt?Starten Sie mit einem Golf Fitness Programm beim Experten Jürgen Pagel, Physio- und Manualtherapeut, TÜV Rheinland zert. Personal Fitness Trainer und TPI Cert. Golf Fitness Instructor ab dem 16.04.2014 in der Glucker PT-Lounge in Kornwestheim. Von Mitte April bis Mitte September (mit Ausnahme der Hauptferienzeit in Bad.-Württemberg) haben Sie die Chance, etwas für Ihre Golf-Gesundheit, Ihre Golf-Fitness, für Ihre Technik und Ihr Wohlbefinden zu tun!

Betriebliche Gesundheitsförderung

Betriebliche Gesundheitsförderung wird bei juergenpagel.de GESUNDHEIT+SPORT Groß geschrieben und ist mehr als die Reduzierung auf Ergonomie oder die Veranstaltung bzw. Teilnahme an Gesundheitstagen.
Beides sind sehr wichtig, um Impulse zu setzen, Mitarbeiter zu motivieren und "wach zu rütteln", ihre tägliche Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen, aber sie wirken nur dann nachhaltig, wenn über das Jahr hinweg ständig Aktionen vor Ort die Aufmerksamkeit hoch halten.

NEU! Terminvereinbarung ONLINE

Seit dem 05.02.2014 gibt es nun die Möglichkeit, auf meiner Homepage unter http://www.juergenpagel.de/termine-online/ Termine online zu buchen.

Gesetzmäßigkeiten im Training

In der Trainingslehre wird immer wieder von Gesetzmäßigkeiten gesprochen. Diese zu kennen macht durchaus Sinn, weil dadurch das Training effektiver und gesundheitsorientierter wird.
In diesem Zusammenhang befassen wir uns mit den Begriffen

Homöostase oder bekannter unter dem Begriff "Superkompensation"Progressive Belastung - das richtige Training zum richtigen ZeitpunktGesetz der Quantität und der TraininghäufigkeitPrinzip des LeistungszuwachsesPrinzip der AnpassungsfertigkeitQualitätsgesetzBeginnen wir mit der Homöostase. Der Organismus tendiert immer zu einem Gleichgewicht zwischen dem Leistungsvermögen und den Umweltanforderungen. So wird ein angehender Landschaftsgärtner in den ersten Wochen seiner Ausbildung verstärkt Muskelkater, Entzündungen der Sehnenscheiden o.ä. Probleme bekommen. Nach drei bis vier Wochen regelmäßiger Arbeit ist diese nicht mehr ungewohnt, der Organismus hat sich angepasst, die Beschwerden verschwinden und die Arbeit fällt deutlich leichter, wird ök…