Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2017 angezeigt.

Warum Core-Stabilitiy? ​ Schützt dieses Training wirklich vor Verletzungen und Rückenbeschwerden?


Ein Artikel von 4. April 2013 by Robert Heiduk erschienen im Eisenklinik-Blog

Seitdem die Rumpfstabilität „Core Stability“ heißt und Stabi-Training nun „Core Training“, werden diesen Trainingsformen geradezu erstaunliche Trainingswirkungen nachgesagt. Eine der am häufigsten vernommenen Aussagen im Zusammenhang mit einer Verbesserung der „Core Stability“ ist die Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit. Welche Parameter und bei welcher Sportart, bleibt oft unerwähnt.