Direkt zum Hauptbereich

Wintertraining der Damen Mannschaft des Golfclub Neckartal e.V.

Das Wintertraining Golf Fitness war 2014/15 u.a. vom Athletic-Training der 1. Damenmannschaft des Golfclub Neckartal e.V. geprägt. Dank Jens Bleher und der großzügigen Unterstützung des Vereins war es möglich, von Januar bis Ende März 2015 regelmäßige Trainingseinheiten in der Glucker PT-Lounge unter Leitung vom TPI Cert. Golf Fitness Instructor Jürgen Pagel durchzuführen.
Jeden Freitag traf sich das Team rund um den PGA-Pro Jens Bleher für eine Stunde. Dem regelmäßigen Training voraus ging ein TPI-First Screening auf der Anlage des GC Neckartal e.V., bei dem Stärken und Schwächen jeder einzelnen Spielerin analysiert und erfasst wurden.

Bild Saison 2014, Homepage des GC Neckartal e.V.

Danach erfolgten dann die einzelnen Trainingseinheiten mit den Schwerpunkten kontrollierte Mobilität, Stabilität, Dynamik sowie Explosivität, bei denen die Damen des GC Neckartal e.V. ein sehr gutes Bild abgaben. In den nächsten Wochen erfolgt nun das "Feintuning" auf der Anlage, geprägt durch vielfältige Spielvarianten und v.a. Kurzspiel-Training. Innerhalb der nächsten vier Wochen findet dann wiederum ein Tpi-Re-Screenings statt, um Verbesserungen zu dokumentieren und ggf. noch korrigierend eingreifen zu können.

Vielen Dank für Eure rege Beteiligung, Euer Engagement liebe Damen des GC Neckartal e.V.
Ich wünsche Euch und Eurem Pro Jens alles Gute und viel Erfolg in der kommenden Saison.

Jürgen Pagel
P[hoch]3 juergenpagel.de

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Sind Heilmittelerbringer systemrelevant?

Systemrelevanz – ein Kommentar von Jürgen PagelWas bedeutet Systemrelevanz?
Als systemrelevant (englisch systemically important, englisches Schlagwort dazu too big to fail, deutsch ‚zu groß zum Scheitern‘) werden Unternehmen bezeichnet, die eine derart bedeutende wirtschaftliche Rolle spielen, dass ihre Insolvenz vom Staat oder der Weltgemeinschaft nicht hingenommen werden kann. [Wikipedia]2019 traten wir den Kampf an, HME relevant für dieses System zu machen. Relevant deswegen, weil uns diese Relevanz in den vergangenen mehr als dreißig Jahren offensichtlich nicht zuerkannt wurde. Die Grundlohnsumme, als das zentrale Bemessungsinstrument für die Lohnentwicklung im Gesundheitsbereich und gleichzeitig Haupteinnahmequelle des Gesundheitsfonds, verhinderte eine Anpassung an den Markt. An der Inflationsrate vorbei, mussten Heilmittelerbringer jahrzehntelang hinnehmen, dass Preise stiegen, die Lohnentwicklung der Angestellten und die Vergütungssätze der Krankenkassen jedoch so niedrig blieb…

Flaggen in der Physiotherapie

In den letzten Jahren beginnt sich in der Medizin im Allgemeinen und in der Physiotherapie im Besonderen ein Modell durchzusetzen, das als Flaggenmodell (Bigos, Bowyer et al. 1994) bezeichnet wird.
Was steckt dahinter? Werden Physiotherapeuten jetzt zu Seefahrern?

CMD - ein vielschichtiges Krankheitsbild

CMD - viele Menschen haben sie, aber wenige wissen etwas damit anzufangen. Es gibt kaum ein komplexeres Krankheitsbild, als die "Craniomandibuläre Dysfunktion". Was sich dahinter verbirgt, lesen Sie hier.

Sie wollen mehr darüber wissen? Sie möchten eine verlässliche Befundung und benötigen fachlichen Rat?
Gerne stehe ich Ihnen mit den, am Ende des Artikels genannten Kontaktdaten zur Verfügung.