Direkt zum Hauptbereich

Website mit neuen Inhalten

Seit dem 13.12.2015 präsentiert die die Website PRAEVENTFIT.DE mit neuen  Inhalten. Alle Bereiche wurden überarbeitet, aktualisiert und mit neuen Inhalten wie z.B. dem Fasical Move, der Fit@Series im Privatbereich und dem Fit@Work im im Rahmen der Firmenangebote versehen.
Stets bemüht, Angebote nicht zwingend zu erweitern, sondern vielmehr eine weitere Spezialisierung vorzunehmen, liegen die Schwerpunkte eindeutig auf den drei Hauptbereichen Unternehmensbetreuung (Stress-, Konflikt-, Bewegung- und Ernährungsmanagement), der Physiotherapie und dem Personal Fitness Training.

Hierbei unterscheidet sich PRAEVENTFIT. von der Masse der anderen Anbieter und profitiert von nahezu dreißig Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der medizinischen Prävention.

Von der Arbeitsplatzbegleitung, der ergonomischen Kontrolle und dem Gesundheitscheck mittels Messung der Herzfrequenzvarianz, dem FMS (Functional Movement Screen), Kontrolle von Blutdruck und Pulswerten bis zur vollständigen Leistungsdiagnostik - über die Primärprävention bis zur Tertiärprävention ist das Angebot speziell und individuell.

Gerne erstelle ich Ihnen ein individuelles Leistungsangebot - auf Sie bzw. Ihr Unternehmen abgestimmt. Unser Fokus liegt dabei nicht auf Großunternehmen, sondern vielmehr auf dem Mittelstand und handwerklichen Kleinunternehmen - mit einem Präventionsprogramm, das in seiner Qualität seinesgleichen sucht.

Herzlich Ihr Jürgen Pagel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Sind Heilmittelerbringer systemrelevant?

Systemrelevanz – ein Kommentar von Jürgen PagelWas bedeutet Systemrelevanz?
Als systemrelevant (englisch systemically important, englisches Schlagwort dazu too big to fail, deutsch ‚zu groß zum Scheitern‘) werden Unternehmen bezeichnet, die eine derart bedeutende wirtschaftliche Rolle spielen, dass ihre Insolvenz vom Staat oder der Weltgemeinschaft nicht hingenommen werden kann. [Wikipedia]2019 traten wir den Kampf an, HME relevant für dieses System zu machen. Relevant deswegen, weil uns diese Relevanz in den vergangenen mehr als dreißig Jahren offensichtlich nicht zuerkannt wurde. Die Grundlohnsumme, als das zentrale Bemessungsinstrument für die Lohnentwicklung im Gesundheitsbereich und gleichzeitig Haupteinnahmequelle des Gesundheitsfonds, verhinderte eine Anpassung an den Markt. An der Inflationsrate vorbei, mussten Heilmittelerbringer jahrzehntelang hinnehmen, dass Preise stiegen, die Lohnentwicklung der Angestellten und die Vergütungssätze der Krankenkassen jedoch so niedrig blieb…

Flaggen in der Physiotherapie

In den letzten Jahren beginnt sich in der Medizin im Allgemeinen und in der Physiotherapie im Besonderen ein Modell durchzusetzen, das als Flaggenmodell (Bigos, Bowyer et al. 1994) bezeichnet wird.
Was steckt dahinter? Werden Physiotherapeuten jetzt zu Seefahrern?

CMD - ein vielschichtiges Krankheitsbild

CMD - viele Menschen haben sie, aber wenige wissen etwas damit anzufangen. Es gibt kaum ein komplexeres Krankheitsbild, als die "Craniomandibuläre Dysfunktion". Was sich dahinter verbirgt, lesen Sie hier.

Sie wollen mehr darüber wissen? Sie möchten eine verlässliche Befundung und benötigen fachlichen Rat?
Gerne stehe ich Ihnen mit den, am Ende des Artikels genannten Kontaktdaten zur Verfügung.